Themenspielplatz LGS

Landesgartenschau Kremsmünster

Gestatten: Wildschwein. Willi Wildschwein.

Zugegeben: Willi Wildschwein ist ein eigenwilliger Name für ein Klettergerät. Aber wo findet man ein solches schon tatsächlich in Form eines Wildschweins? Der Stiftsgarten wurde damit um eine echte Attraktion reicher, ist Willi doch 11 m lang und 3 m breit. Die Idee dazu stammt vom Wiener Landschaftsarchitekturbüro Carla Lo, das den EU-weiten Landschaftsarchitektur-Wettbewerb im Vorfeld der LGS für sich entscheiden konnte: Arno Wachtler skizzierte ein Klettergerüst, das das Kremsmünsterer Wappentier darstellt; OBRA-Design konnte sich Ende November 2016 in der Auftragsvergabe durchsetzen. Nicht nur die Technikabteilung hatte mit der Detailplanung von Willi Wildschwein eine große Aufgabe: Weil die Eröffnung der LGS für April 2017 geplant war, waren die genaue Situierung und der Aushub für Fallschutz und Fundamente schnellstmöglich durchzuführen. Die Montage des Klettergerüstes erfolgte schließlich von 06. bis 10. März, die TÜV-Abnahme ohne jeden Mangel am 11. April 2017.

Schnell wie der Blitz!

So mancher wird sich angesichts der Riesenrutsche „Roter Blitz“ wünschen, ein paar Jahre jünger zu sein, ist sie doch eine willkommene Abkürzung auf dem Weg vom Stift zu den Schaugärten und zum Markt Kremsmünster. Der Rote Blitz besteht aus einer 56 m lange Röhrenrutsche und einer 20 m langen Schalenrutsche - die sehr steile Dendlleiten hat man damit in echter Blitzgeschwindigkeit hinter sich! Die 37° Neigung des Hanges erfreuen zwar jetzt die Rutschenden – die Planung und erst recht das Montageteam von OBRA-Design standen hier vor einer gewaltigen Herausforderung. Dennoch konnten schon zwei Monate nach Anfrage die technischen Zeichnungen der Rutschen abgegeben werden; nach der Auftragserteilung am 15. November 2016 wurde sofort mit den Vorbereitungen für die Produktion des Rutschenturmes begonnen. Dank der relativ guten Witterung konnte die Montage bereits im Februar 2017 begonnen werden, bereits drei Wochen später waren die Arbeiten in dem schwierigen Gelände trotz teils unfreundlichem Wetter abgeschlossen. Sebstverständlich steht auch beim Roten Blitz die Sicherheit der Benutzer an vorderster Stelle und ist nach den strengen TÜV-Kriterien geprüft und zertifitiert.


1 Stift
Kremsmünster, Oberösterreich.
Österreich ,4550