Erlebnisweg Fiss Schönjoch

Fisser Bergbahnen

Die im niederösterreichischen Leobendorf ansässige Pronatour GmbH ist auf „experience design“ im Tourismusbereich spezialisiert und setzt seit 20 Jahren derartige Projekte im Alpenraum um. 2018 wurde auf dem Schönjoch oberhalb Fiss in über 2000 m Höhe der Erlebnisweg „Goldener Mann“ errichtet, zu dem OBRA Design nach den Entwürfen von Pronatour die Spielgeräte und sonstige Holzkonstruktionen beisteuerte.

Die zugrunde liegende Geschichte handelt von einem Riesen, dem „Goldenen Mann“, der sich hier einst niederließ, mit dem Berg verschmolz und an dessen goldenes Herz nun rücksichtslose Gnome heranzukommen versuchen und dabei die Landschaft zerstören und die Bewohner gefährden. Die Besucher können nun die Gnome über den Erlebnisweg verfolgen und dabei spielerisch vieles über die Tier- und Pflanzenwelt in dieser hochalpinen Umgebung erfahren. Damit die Nutzer viele Jahre Freude an diesem Weg haben, bewährt sich die Umsetzung durch OBRA Design als erfahrenen Partner für herausfordernde Projekte.


44 Seilbahnstraße
Fiss, Tirol.
Österreich ,6533